Termine und Veranstaltungen

Unibund-Vortrag: non scholae, sed vitae?

Description: Was man von Seneca über das Lernen lernen kann
Vortrag von Prof. Dr. Thomas Baier
Lernen wir für die Schule oder für das Leben? Dieser Frage geht Seneca in seinem Werk an vielen Stellen nach und entwickelt auf Grundlage der antiken Rhetorik und der stoischen Philosophie eine Antwort. Dabei streift er auch das alte Problem, weshalb es so leicht ist, das Richtige zu erkennen und so schwer, sich daran zu halten. Im Vortrag wird der Philosoph Seneca als Didaktiker präsentiert.
Altes Rathaus, Bürgersaal, Hauptstraße 137, Miltenberg, Eintritt frei
Weitere Informationen unter: http://www.vhsmil.de/programm/1490000002.html
VA: vhs Miltenberg (09371/404-146)
Date: Thursday, 28 September, 2017
Time: 19:00-21:00
Duration: 120 minutes
Priority: Medium
Access: Public
Updated: Tuesday, 5 September, 2017 10:04

Printer Friendly